STUDIO DAY 3: THE INFLUENZA STRIKES BACK

Zu jeder guten Studiosession gehört Pizza. Das hatten wir schon hinter vorgehaltener Hand verraten. Vergessen zu erwähnen, hatten wir allerdings die männliche Leidensfähigkeit – nur so lässt sich der ehrliche Rock-Enthusiast emotional berühren. Wir bedanken uns deshalb heute besonders bei unserem Mainzer Gitarrenhelden Stefan S. für seinen aufopferungsvollen Einsatz, ganz aus einem künstlerischen Bestreben heraus, der Aufnahmesession eine spannendere Dramaturgie zu ermöglichen: Denn damit die Produktion nicht zu glatt daherkommt, hat er keine Kosten und Mühen gescheut, sich die besten Grippeviren zu besorgen, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. So wird Musikgeschichte geschrieben! Yeehaw! Etwas neidisch auf Stefans Erfahrungshorizont, stürzt sich der Rest in die nächsten Herausforderungen des tristen Studio-Alltags: Guitar- und Vocal-Overdubs. Ganz vortrefflich.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.