NEW VIDEO: GERMICIDE SUICIDE

Weit über 100.000 Tote durch Covid-19, der eiskalte Mord an George Floyd, dazu ein infantiler Präsident, der nichts unternimmt, als über Twitter seinen Hass, seine Lügen und sein Ego zu verbreiten: Willkommen in den USA des 21. Jahrhunderts. 

Die Idee für diesen Song entstand nach Trumps absurden Einfall, Desinfektionsmittel als Medikament gegen Corona zu empfehlen. Es gibt Menschen, die ihm glaubten und nun tot sind. Wir nahmen den Song per Homerecording auf – als kopfschüttelndes Statement zur Absurdität dieses Vorfalls. 

Doch während das Video dazu Gestalt annahm, geschah der brutale Mord an George Floyd, gefolgt von den mehr als berechtigten Protesten überall in den USA. Wir erklären uns solidarisch mit allen People of Color und ihren Unterstützern, die gegen Rassismus, Ausbeutung und Dummheit ihre Stimme erheben! Black lives matter! Offiziell mag die Rassentrennung abgeschafft worden sein, gelebt wird sie dort noch immer. Doch eins ist auch klar: Trump ist letztlich nur ein Symptom für internationalen Rassismus und Hass, ein Boris Johnson und viele andere Hilfsdiktatoren hätten ein ähnliches Video verdient.

GERMICIDE SUICIDE

Dumb thinks the sick need injections.
Making plans for reelection?
Germicide could be the choice.

USA, you’re managed by a virus
which is desirous
of offending with much noise.

No matter what the scientists are proving.
No matter what the experts are saying.
Another stupid idea, call it “germicide suicide”,
from this clown of the right-wing.

Dumb said “America first”.
Well, now the country is cursed
with the pole position of the pandemic.

USA, maybe it’s time for another president?
Not another human accident
who tweets hate and polemic.

No matter what the scientists are proving.
No matter what the experts are saying.
Another stupid idea, call it “germicide suicide”,
from this clown of the right-wing.

The world should stand together.
Could be your worst year ever.
Stay safe but don’t stay silent!
Gabba hey! Dumping down is violent.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.